Drillisch AG - Presse
Drillisch AG - Presse

Pressemeldungen

24.04.2017

smartmobil.de

smartmobil.de: Kampagne mit Lukas Podolski geht in die nächste Runde

Maintal, 24.04.2017: Nach dem erfolgreichen Start im Januar geht die Kampagne von smartmobil.de mit Lukas Podolski in die zweite Runde. Dazu hat sich der sympathische Weltmeister und Smartphone-Profi in seiner Heimatstadt mit smartmobil.de zum Dreh verabredet.

Poldi mit smartmobil.de auf dem Bolzplatz: Der neue Spot wurde in Köln auf dem Dach des Sportmuseums in einem Fußball-Käfig gedreht. Zu sehen sind zwei junge Spieler, die Schwierigkeiten mit dem Streamen eines Fußballspiels von Poldi haben, weil ihr Datenvolumen aufgebraucht ist. Doch dann kommt Lukas um die Ecke und rät dem überraschten Duo: „Kein Datenvolumen mehr? Ihr solltet den Verein wechseln!“ Der neue Verein ist natürlich smartmobil.de und der neue Spot ist ab sofort im TV und in Social Media-Kanälen zu sehen. Zusätzlich wird es spannende Einblicke in die Entstehung des Clips und in Lukas‘ immer authentische Art geben.

Lukas‘ Meinung dazu: „Wir hatten viel Spaß am Set, das war eine runde Sache. Für mich ganz klar ein Wechselgedanke, der sich gelohnt hat.“

smartmobil.de zeigt Einsatz: Sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Chance zu geben ist erklärtes Ziel der Lukas Podolski Stiftung. Das reicht vom Angebot sinnvoller Freizeitbeschäftigung bis hin zur Vorbereitung auf das Berufsleben. smartmobil.de unterstützte eine Kampagne der Stiftung auf der Plattform VIPrize.org mit dem Kauf von 1.500 Losen. Diese boten der Facebook-Community von smartmobil.de die Chance auf ein exklusives Treffen mit Lukas im Anschluss an sein Abschiedsspiel.

Zudem hatte smartmobil.de eine eigene Spendenaktion über Facebook initiiert. Die Fans entschieden, dass pro Ballkontakt von Poldi 40 Euro gespendet werden. smartmobil.de rundete den Betrag nicht nur wegen des Traumtors auf 5.000 Euro auf und passend zum Drehort wird damit der Bau eines Bolzplatzes in Köln unterstützt.

Wechselvorteile bei smartmobil.de: Wer zu smartmobil.de wechselt und seine Rufnummer mitbringt, profitiert von bis zu 25 Euro Prämie. Poldis Tipp: der LTE Starter für nur 9,99 Euro (ab dem 13. Monat 14,99 Euro) mit 2 GB LTE-Highspeed-Volumen inklusive einer Flatrate für Telefonie und SMS. Zusätzlich ist ein Europa-Paket mit attraktiven Leistungen im Ausland enthalten.

Weitere Informationen und die aktuellen Tarife gibt es auf www.smartmobil.de.

Pressetext im PDF-Format

Pressemeldungen

16.11.2017

smartmobil.de

Top-Smartphones ab 1 Euro in attraktiven Bundles
Neu bei smartmobil.de
Maintal, 16.11.2017: smartmobil.de wird in Zukunft neben reinen Mobilfunk- auch besonders attraktive Bundle-Produkte anbieten. Die Kunden profitieren damit von einem breiteren Portfolio mit individuell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Kombinationsmöglichkeiten. So gibt es ab sofort die Flaggschiffe der großen Smartphone-Hersteller in Kombination mit den bewährten LTE-Tarifen ab 1 Euro Zuzahlung. Zur...

07.11.2017

discoTEL

Prepaid mit noch mehr Zusatzoptionen
Jetzt bei discoTEL
Maintal, 07.11.2017: Transparenz und jetzt noch mehr Optionen: Das bietet das runderneuerte Prepaid-discoTEL-Portfolio. Die Grundlage bildet der bewährte Basistarif mit 6 Cent je Einheit. Neue Zusatzoptionen für jedes Nutzungsverhalten machen discoTEL jetzt noch attraktiver. LTE mit bis zu 21,6 MBit/s sorgt für eine zeitgemäße Geschwindigkeit beim mobilen Surfen. Natürlich können...

02.11.2017

yourfone

Music-Tarif LTE 4000 mit Allnet-Flat und LTE-Datenvolumen
Neu bei yourfone
Maintal, 02.11.2017: Musikliebhaber profitieren bei yourfone ab sofort von einem für sie maßgeschneiderten Tarif: Im Gesamtpaket LTE 4000 Music für monatlich 19,99 Euro ist die Napster-Music-Flat im Wert von 7,99 Euro pro Monat bereits enthalten. Die Laufzeit beträgt 24 Monate.
LTE 4000 Music inklusive Napster-Music-Flat: Der neue Tarif LTE 4000...
Weitere Pressemeldungen

Berichte

Quartalsmitteilung Q3 2017

PDF / Downloadgröße 2,0 MB

Bericht zum 1. Halbjahr 2017

PDF / Downloadgröße 4,1 MB

Bericht zum 1. Quartal 2017

PDF / Downloadgröße 4,0 MB

Geschäftsbericht 2016

PDF / Downloadgröße 3,7 MB

9-Monatsbericht 2016

PDF / Downloadgröße 1,3 MB

Weitere Berichte
2017 © Drillisch AG