Drillisch AG - Presse
Drillisch AG - Presse

Pressemeldungen

20.06.2012

smartmobil.de

Die Community hat gewählt: HTC One V ist beliebtestes Einsteiger-Smartphone
Nutzer von smartmobil.de und teltarif.de haben abgestimmt

Maintal, 20. Juni 2012 – Kunden haben heute immer mehr Möglichkeiten, sich
aktiv an der Gestaltung von neuen Angeboten zu beteiligen. Für den innovativen
Mobilfunkanbieter smartmobil.de ist der enge Dialog mit seinen Kunden ein
wichtiges Element. Jüngstes Beispiel: Unter dem Motto „Smart für den Start“ hat
smartmobil.de in Kooperation mit dem führenden Telekommunikationsportal
teltarif.de das beliebteste Smartphone der Einsteiger-Klasse gesucht. Die Nutzer
haben gewählt und nun steht der Sieger fest: das HTC One V.

Zu Beginn der Aktion wurden auf der Facebook-Seite von smartmobil.de
Vorschläge gesammelt. Eine Jury wertete die genannten Geräte aus und wählte
drei Geräte für die finale Abstimmung auf teltarif.de. Per Online-Voting konnten die
Nutzer dort abstimmen und damit entscheiden, welches Smartphone in den Shop
von smartmobil.de aufgenommen wird.

Nun hat die Community gesprochen! Über 4.000 Votes sind eingegangen und der
Sieger ist das HTC One V mit über 50% der Stimmen. Dieses ist ab sofort als das
beliebteste Einsteiger-Handy im Shop von smartmobil.de für nur 264 Euro per
Einmalzahlung oder ab 11 Euro pro Monat bei kostenloser Finanzierung in
bequemen Teilbeträgen erhältlich.

Neben dem neu aufgenommenen Sieger-Handy bietet der Handyshop von
smartmobil.de eine feine Auswahl attraktiver Multimedia-Handys für jeden
Geldbeutel. Genau passend zu den smarten Tarifen, wie z.B. dem beliebten
Allround-Paket All-in 100 – 100 Freiminuten, plus 100 Frei-SMS, plus Internet-Flat
für nur 9,95 Euro pro Monat.

"Wir sind begeistert von der hohen Teilnehmerzahl der Abstimmung und freuen
uns über die gelungene Kooperation mit teltarif.de", sagt Alexander-Kim Hardt,
Geschäftsführer der MS Mobile Services GmbH. "Der Erfolg der Aktion zeigt, dass
es sich lohnt, den Dialog mit den Nutzern zu suchen und ihre Meinung ernst zu
nehmen. Das neue Angebot ist die ideale Ergänzung zu unseren leistungsstarken
und günstigen Smartphone-Tarifen."


Weitere Informationen zu den Angeboten von smartmobil.de finden sich auf
www.smartmobil.de oder bei Facebook: http://www.facebook.com/smartmobil.de

Pressetext im PDF-Format

Pressemeldungen

16.11.2017

smartmobil.de

Top-Smartphones ab 1 Euro in attraktiven Bundles
Neu bei smartmobil.de
Maintal, 16.11.2017: smartmobil.de wird in Zukunft neben reinen Mobilfunk- auch besonders attraktive Bundle-Produkte anbieten. Die Kunden profitieren damit von einem breiteren Portfolio mit individuell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Kombinationsmöglichkeiten. So gibt es ab sofort die Flaggschiffe der großen Smartphone-Hersteller in Kombination mit den bewährten LTE-Tarifen ab 1 Euro Zuzahlung. Zur...

07.11.2017

discoTEL

Prepaid mit noch mehr Zusatzoptionen
Jetzt bei discoTEL
Maintal, 07.11.2017: Transparenz und jetzt noch mehr Optionen: Das bietet das runderneuerte Prepaid-discoTEL-Portfolio. Die Grundlage bildet der bewährte Basistarif mit 6 Cent je Einheit. Neue Zusatzoptionen für jedes Nutzungsverhalten machen discoTEL jetzt noch attraktiver. LTE mit bis zu 21,6 MBit/s sorgt für eine zeitgemäße Geschwindigkeit beim mobilen Surfen. Natürlich können...

02.11.2017

yourfone

Music-Tarif LTE 4000 mit Allnet-Flat und LTE-Datenvolumen
Neu bei yourfone
Maintal, 02.11.2017: Musikliebhaber profitieren bei yourfone ab sofort von einem für sie maßgeschneiderten Tarif: Im Gesamtpaket LTE 4000 Music für monatlich 19,99 Euro ist die Napster-Music-Flat im Wert von 7,99 Euro pro Monat bereits enthalten. Die Laufzeit beträgt 24 Monate.
LTE 4000 Music inklusive Napster-Music-Flat: Der neue Tarif LTE 4000...
Weitere Pressemeldungen

Berichte

Quartalsmitteilung Q3 2017

PDF / Downloadgröße 2,0 MB

Bericht zum 1. Halbjahr 2017

PDF / Downloadgröße 4,1 MB

Bericht zum 1. Quartal 2017

PDF / Downloadgröße 4,0 MB

Geschäftsbericht 2016

PDF / Downloadgröße 3,7 MB

9-Monatsbericht 2016

PDF / Downloadgröße 1,3 MB

Weitere Berichte
2017 © Drillisch AG